Der Beetle am Elon-Poster

28. November 2011, 16:24
posten

Progress stellt Kampagne auf neuer Technologie vor

Hinterleuchtet, dreidimensional, animiert - nicht das Auto, sondern die Werbung. Die Räder des Beetle drehen sich scheinbar, die Scheinwerfer klappen auf und zu, dazu Lichteffekte.

"Mit der neuen Technologie wird Werbung noch plastischer und dynamischer. Man hat ein echtes Film-und Raumgefühl", schwärmt Progress-Geschäftsführer Fred Kendlbacher. Bei der Präsentation schwärmten Wilfried Weitgasser (Geschäftsführer Porsche Austria), Erich Götzinger von der Agentur EGW, die die Kampagne entwickelte und Walter Geiger (Marketing Porsche Austria) vom "beweglichen Out of Home der Zukunft". (red)

Share if you care.