Chuck Norris wirbt für World of Warcraft

28. November 2011, 14:04
156 Postings

"Es gibt nur deshalb 10 Millionen Menschen in World of Warcraft, weil Chuck Norris ihnen erlaubt zu leben"

Blizzard fährt schwere Geschütze gegen den User-Schwund in World of Warcraft auf. Von August bis Oktober haben rund eine Million Spieler dem Multiplayer-Online-Rollenspiel den Rücken gekehrt. Nun sollen sie von Chuck Norris zurückgeholt werden (freiwillig hoffentlich).

"... weil Chuck Norris es ihnen erlaubt"

In einem TV-Spot, der in den USA erstmals am 20. November auf CBS während eines NFL-Spiels ausgestrahlt wurde, wirbt der 80s-Action-Star für das Game. "Es gibt nur deshalb 10 Millionen Menschen in der World of Warcraft, weil Chuck Norris es ihnen erlaubt", spielt der Spot an die im Internet kursierenden Chuck Norris-Witze an.

Bei den Internet-Nutzern dürfte der Spot gut ankommen. Auf YouTube wurde der Clip seit 15. November fast sechs Millionen Mal angesehen. Norris ist nicht der erste Star, den Blizzard als Werbe-Testimonial gewinnen konnte. So hatten unter anderem auch schon Mr. T, William Shatner, Jean-Claude Van Damme und Ozzy Osborne ihren Auftritt für das Online-Spiel. (br)

  • Chuck Norris (links) und sein World of Warcraft Alter Ego (mit weißem Tiger)
    screenshot

    Chuck Norris (links) und sein World of Warcraft Alter Ego (mit weißem Tiger)

Share if you care.