CA Immo: Erste Group hebt Anlagevotum

28. November 2011, 12:39
posten

Wien - Die Wertpapieranalysten der Erste Group haben das Kursziel für die Aktie der heimischen CA Immobilien von bisher 11,00 auf 10,40 Euro gekappt, gleichzeitig aber das Anlagevotum von "Accumulate" auf "Buy" nach oben korrigiert.

Die aktuellen Ergebnisse des dritten Quartals 2011 waren "in-line" mit den Expertenschätzungen, hieß es in der jüngsten Studie. Das Nettoergebnis entsprach exakt den Erwartungen, die Umsätze übertrafen die Schätzungen um das zweifache, gleichzeitig lagen das Finanzergebnis sowie das Neubewertungsergebnis aber unterhalb der Erwartungen.

Das Unternehmen erwartet weiterhin steigende Gewinne im vierten Quartal und das Jahresergebnis soll weit über jenem des Vorjahres liegen.

Die Gewinnschätzungen für 2011 sehen die Experten bei 0,58 Euro je Anteilsschein. Für 2012 wurde die Prognose bei 0,51 Euro errechnet und 2013 soll bei 0,44 Euro je Titel liegen. Die Dividende errechnen die Analysten für 2011 und 2012 bei 0,36 Euro und für 2013 bei 0,39 Euro. (APA)

Share if you care.