Österreich stellt 2012 die Präsidentin der europäischen Anwälte

ÖRAK-Vizepräsidentin Prunbauer-Glaser Spitzenvertreterin von einer Million Rechtsanwälte

Wien - Die europäischen Rechtsanwälte haben nun eine nun eine Österreicherin als Präsidentin: Marcella Prunbauer-Glaser, Vizepräsidentin des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages (ÖRAK), wurde am Samstag an die Spitze des Rates der Europäischen Anwaltschaften (CCBE) in Brüssel gewählt. Der CCBE vertritt mehr als eine Million Rechtsanwälte aus 42 europäischen Ländern und versteht sich als "anwaltliches Sprachrohr Europas".

Die 53-jährige Wienerin ist nicht die erste Österreicherin an der Spitze des CCBE. 2001 hatte der jetzige ÖRAK-Präsident Rupert Wolff diese - immer für ein Jahr vergebene - Funktion inne.

Nicht nur die österreichischen Rechtsanwälte, auch die Richter bekleiden europäische Spitzenfunktionen: Gerhard Reissner, Vizepräsident der Richtervereinigung, wurde vor zwei Wochen zum Präsidenten des Konsultativrat Europäischer Richter (Consultative Council of European Judges - CCJE) gewählt, eines beim Europarat eingerichteten Beratungsgremiums. (APA)

Share if you care