Präsident Karsai nominiert neuen Zentralbankchef

25. November 2011, 16:17
1 Posting

Vorgänger war im Juni in die USA geflohen

Kabul - Fünf Monate nach der Flucht des afghanischen Zentralbankchefs Abdul Kadir Fitrat in die USA hat Präsident Hamid Karsai am Freitag einen Nachfolger ernannt. Das Parlament soll Noorullah Dilawari bereits am Samstag wählen, wie ein Sprecher Karsais mitteilte. Dilawari war bereits von 2004 bis 2007 Chef der afghanischen Zentralbank, derzeit leitet er eine Behörde, die Investitionen in Afghanistan fördern soll. Sein Vorgänger Fitrat war wegen Ermittlungen zu Korruptionsvorwürfen bei der Privatbank Kabul Bank in die USA geflohen und hatte dort seinen Rücktritt erklärt. Er sah sein Leben in Gefahr.

Die afghanische Zentralbank hatte der Kabul Bank, die zum Teil dem Bruder des Staatschefs, Mahmud Karsai, gehört, 2010 mit Krediten unter die Arme greifen müssen. Medienberichten zufolge veruntreute die Führung der Privatbank Gelder, so dass dem Institut die Zahlungsunfähigkeit drohte. Daraufhin stürmten besorgte Kunden die Filialen der Bank. Die veruntreuten Summen beliefen sich informierten Kreisen zufolge auf 900 Mio. Dollar (680 Mio. Euro). (APA)

Share if you care.