Künftig Kredite für Kubaner

24. November 2011, 19:14
12 Postings

Kubaner sollen künftig auch Kredite beantragen können

Havanna - Kubaner sollen künftig auch Kredite beantragen können. Ab dem 20. Dezember dürften unabhängige Arbeiter, private Bauern und jeder Kubaner, der bauen oder renovieren wolle, einen Kredit beantragen, berichtet die offizielle Zeitung der Kommunistischen Partei, "Granma", am Donnerstag. Staatspräsident Raul Castro unterzeichnete ein entsprechendes Dekret. Im Oktober gab es in dem von der Kommunistischen Partei geführten Karibikstaat 338.000 Arbeiter und 150.000 Bauern, die nicht für Staatsunternehmen arbeiten. Bankkonten sind in Kuba kaum verbreitet. Zahlungen erfolgen in der Regel in bar.

Erst kürzlich hatte Havanna angekündigt, Bauern den direkten Verkauf ihrer Produkte an Hotels und auf Märkten zu erlauben. Raúl Castro, der vor fünf Jahren seinen Bruder Fidel an der Spitze des Staates ablöste, hat eine Reihe von Reformen eingeleitet, die Erwerb von privatem Eigentum und die Gründung privater Betriebe erleichtern. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Da wäre vielleicht einmal ein neues Auto fällig.

Share if you care.