Berlusconis Mediaset bietet für Endemol

24. November 2011, 18:55
1 Posting

Mediaset besitzt bereits ein Drittel an Endemol

Mailand - Der italienische Medienkonzern Mediaset von Ex-Regierungschef Silvio Berlusconi will den hochverschuldeten niederländischen TV-Produzenten Endemol kaufen. Mediaset bestätigte am Donnerstag, gemeinsam mit der italienischen Beteiligungsfirma Clessidra ein Offert vorgelegt zu haben, nannte aber keine Details.

Mediaset besitzt bereits ein Drittel an Endemol, das mit etwa 2,8 Mrd. Euro in der Kreide steht. Mediaset hatte wiederholt betont, nur dann mehr Geld in Endemol zu investieren, wenn man eine klare Führungsrolle bei dem Produzenten von Formaten wie "Big Brother" erhält. (APA/Reuters)

Share if you care.