Fußball: Abo-Sender Sky erwarb TV-Rechte an italienischer Serie A

24. November 2011, 14:38
posten

Premiere am 18. Dezember mit Lazio gegen Udinese

Der Pay-TV-Sender Sky hat wenige Woche vor Weihnachten sein Sportangebot um eine Attraktion bereichert. Ab Mitte Dezember wird das Unternehmen pro Runde das Spitzenspiel der italienischen Fußball-Serie A in seinem Sportkanal in HD-Qualität live übertragen. Dem Sender bleibt frei Wahl, welche Partie er austrahlt. Die Premiere besorgen am 18. Dezember ab 20.40 Uhr Lazio Rom und Udinese Calcio.

Mit Tormann Alex Manninger (Juventus Turin) und György Garics (FC Bologna) sind derzeit auch zwei Österreicher im Oberhaus tätig. "Die Serie A zählt nach wie vor zu den stärksten Ligen Europas und ist für Fußball-Fans in Österreich und Deutschland sehr attraktiv", sagte Sky-Sportchef Burkhard Weber zum Abschluss des Vertrages. Dieser läuft vorerst bis Saisonende und beinhaltet neben den TV-Übertragungen auch die Rechte für Live-Berichte im Internet sowie via WiFi und 3G auf dem iPad und dem iPhone. (APA)

Share if you care.