Truthahn-Begnadigung mit Präsident Obama

Ansichtssache23. November 2011, 19:58
27 Postings

Anlässlich von Thanksgiving hat Präsident Obama am Mittwoch in Begleitung seiner Töchter zwei Truthähne begnadigt. "Peace" und "Liberty" könnten sich glücklich schätzen, denn ohne sein Zutun wären sie "neben dem Kartoffelpüree gelandet", scherzte Obama. In einem ernsteren Ton forderte er die Amerikaner auf, den Hintergrund von Thanksgiving nicht zu vergessen und jenen zu helfen, die weniger haben. (red)

Share if you care.