Palfinger: RCB stuft auf "hold" hoch

23. November 2011, 10:09
posten

Wien - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben die Aktien des Salzburger Kranherstellers Palfinger in Reaktion auf die jüngste Kurstalfahrt von "Reduce" auf "Hold" hochgestuft. Das Kursziel revidierten die Experten hingegen von 14,50 auf 13,00 Euro nach unten.

Das Geschäftsjahr 2012 werde sich für Palfinger nach RCB-Einschätzung herausfordernd gestalten. Zudem passten die Wertpapierspezialisten ihre Gewinnprognosen nach unten an. Die Schätzung für den Gewinn je Aktie des laufenden Geschäftsjahres wurde um vier Prozent auf 1,16 Euro gekürzt. Die neue Gewinnerwartungen für die Folgejahre 2012 und 2013 lauten auf 0,94 und 1,34 Euro Gewinn je Titel, nachdem zuvor 1,11 und 1,52 Euro erwartet worden waren. Als Dividendenausschüttungen für diesen Zeitraum werden 0,38 (2011), 0,31 (2012) und 0,44 (2013) Euro je Anteilsschein gesehen. (APA)

Share if you care.