App: derStandard.at/ Kochbuch

Unser Offline-Projekt online

Das Team von derStandard.at hat im Vorjahr Tränen vergossen (Zwiebeln), Pflaster benötigt (scharfe Messer) und geschlemmt (die fertigen Gerichte). Das Ergebnis unserer großen Kochevents wurde als derStandard.at/Kochbuch an Kunden und Mitarbeiter verschenkt. Trotz hoher Auflage war die daraufhin folgende Nachfrage nach weiteren Exemplaren größer als unsere gedruckten Vorräte.

Was lag näher, als das Kochbuch für alle zugänglich zu machen und mit einigen zusätzlichen praktischen Features, die offline nicht möglich sind, zu versehen? In Zusammenarbeit mit der Firma Tailored Apps wurde daher eine feine App fürs Ipad programmiert. Um nur 2,39 Euro gibt es alle Rezepte aus dem Buch zum Download.

Selbstverständlich gibt es die Kochanleitungen auch zum Ausdrucken. Und wenn's schnell gehen muss, kann man einfach auf seine Rezeptfavoriten zurückgreifen, die man sich gesondert erstellen kann.

Wer online ist, bekommt die neuesten Nachrichten von express.derStandard.at gleich mitgeliefert, so bleibt man auch beim Kochen informiert.



Der Einstieg

Auswahl

Viele Rezepte zum Nachkochen finden Sie auch unter: derStandard.at/EssBar

Share if you care