Gefeuerter US-General McChrystal auf Privatbesuch bei Karzai

19. November 2011, 22:17
5 Postings

Präsident empfängt ehemaligen ISAF-Kommandanten in Kabul

Kabul - Der frühere Oberbefehlshaber der internationalen Afghanistan-Truppe ISAF, Stanley McChrystal, ist am Samstag zu einem privaten Besuch nach Kabul gereist. Der General und seine Frau seien "Ehrengäste" von Präsident Hamid Karzai, teilte das afghanische Präsidialamt mit. Karsai habe McChrystal noch einmal für "seine Bemühungen und seine Dienste" während seiner Zeit als ISAF-Kommandant gedankt. Der Präsident habe dabei besonders hervorgehoben, dass McChrystal stets versucht habe, die afghanische Zivilbevölkerung zu schützen.

McChrystal, der für seine guten Beziehungen zu Karzai bekannt ist, war im Juni 2010 von US-Präsident Barack Obama als Oberkommandierender der ISAF-Truppen abgesetzt worden. Er hatte sich zuvor in einem Interview abfällig über die US-Regierung geäußert. Sein Nachfolger wurde David Petraeus, der seit diesem Sommer Chef des US-Geheimdienstes CIA ist. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Stanley McChrystal vor einem Karzai-Plakat.

Share if you care.