Gewalt ist strafbar und durch nichts zu rechtfertigen

18. November 2011, 10:33
3 Postings

Die Frauen-Radioredaktion des Frauenforum Salzkammergut sendet eine Sondersendung zum Thema häusliche Gewalt

Gewalt gegen Frauen ist Alltag und in den vielen Wohnzimmern deshalb so gefährlich, weil sie nicht gesehen und nicht wahrgenommen wird. Das Bewusstsein für häusliche Gewalt ist in den letzten Jahren zwar gestiegen, über die möglichen Schritte aus einer Gewaltbeziehung herrscht aber noch viel Ahnungslosigkeit - speziell im ländlichen Raum, wo das Thema auch heute noch weitgehend tabuisiert wird.

Die Frauen-Radioredaktion des Frauenforum Salzkammergut sendet daher am 22.11.2011 von 18:00 bis 19:00 Uhr im Freien Radio Salzkammergut, eine Sondersendung unter dem Titel "Gewalt ist strafbar und durch nichts zu rechterftigen". (red)

Link:

Freies Radio Salzkammergut

Die Frequenzen des Freien Radio im Salzkammergut:

  • Ischl, Goisern: 100.2 MHz
  • Ebensee: 106,0 MHz
  • Gmunden: 107,3 MHZ
  • Ausseerland: 104,2 MHz
  • Obertraun, Hallstatt, Dachstein: 105,9 MHz
  • Gosautal: 107,5 MHz
  • Artikelbild
    foto: kaist/bildergegengewalt.net
Share if you care.