Ballack verlässt Leverkusen mit Saisonende

17. November 2011, 16:41
51 Postings

35-Jähriger lässt Zukunft offen: "Ich fühle mich noch gut, aber was ich mache, weiß ich noch nicht"

Wien - Der ehemalige deutsche Teamkapitän Michael Ballack hat über seinen Abschied aus der Fußball-Bundesliga gesprochen. "Im Moment gehe ich davon aus, dass es meine letzte Saison bei Bayer Leverkusen sein wird", sagte der 35-Jährige in dem Gespräch mit dem TV-Sender "Sky". Allerdings möchte Ballack seine Fußball-Karriere gern fortsetzen. "Ich fühle mich noch gut, aber was ich mache, weiß ich noch nicht", meinte er.

Er wolle noch ein, zwei Jahre "auf einem guten Niveau spielen", erklärte Ballack. Wo das sein wird verriet der Mittelfeldspieler aber nicht. Nach seinen Engagements bei Bayern München und Chelsea war Ballack im vergangenen Jahr nach Leverkusen zurückgekehrt. Seinen Platz in der DFB-Auswahl hat er verloren. Bundestrainer Joachim Löw stellte im Juni klar, dass er nicht mehr mit dem langjährigen Kapitän plant. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ballacksieht sich noch "auf einem guten Niveau spielen".

Share if you care.