Sexkolumne: Thomas Glavinic ist neuer "Wiener"-Kolumnist

17. November 2011, 12:01
28 Postings

Glavinic: "Sex ist nun mal das existenziellste Erlebnis, das wir im Alltag haben"

Chefredakteur Wolfgang Wieser holt Autor Thomas Glavinic (!Lisa", "Wie man leben soll", "Das bin doch ich") zum "Wiener", dort wird er ab sofort eine Kolumne über Sex schreiben. "Sex ist nun mal das existenziellste Erlebnis, das wir im Alltag haben", sagt Glavinic, "und an dem Tag, an dem mich der Gedanke an dieses Erlebnis nicht mehr berührt, wird mich tiefste Verzweiflung packen". Wieser zum Neuzugang: "Dass Glavinic für den 'Wiener' schreibt, zeigt, welch hohen Stellenwert unser Magazin am österreichischen Markt genießt." (red)

Share if you care.