Marketing-Dissertationen werden ausgezeichnet

17. November 2011, 11:30
1 Posting

Finale im Rahmen der internationalen EMAC-Konferenz im Mai 2012 in Lissabon

Doktoranden, die eine Dissertation zu einem Marketingthema schreiben, können sich bis zum 31. Januar 2012 für den EMAC McKinsey Marketing Dissertation Award 2012 unter www.marketing-dissertation-award.eu bewerben. Der von der European Marketing Academy (EMAC) und der internationalen Unternehmensberatung McKinsey & Company ausgeschriebene Preis ist mit insgesamt 11.000 Euro dotiert. Der Wettbewerb steht allen Doktoranden offen, die zu einem Marketingthema an einer Universität in Europa, dem Nahen Osten oder Afrika promovieren und ihre Dissertation im Jahr 2011 abschließen.

Die drei Bestplatzierten erhalten Geldpreise im Wert von 7.000, 3.000 beziehungsweise 1.000 Euro. Sie werden zum Finale im Rahmen der internationalen EMAC-Konferenz im Mai 2012 in Lissabon eingeladen. Dort präsentieren sie ihre Arbeiten einer Jury aus EMAC-Professoren und Marketingexperten von McKinsey. Auswahlkriterien sind unter anderem der Innovationsgrad, die Praxisrelevanz und die konzeptionelle Stärke der Doktorarbeiten. (red, derStandard.at, 17.11.2011)

Share if you care.