Visionen für die Wirklichkeit

16. November 2011, 18:59
2 Postings

Neben Nina Hoss sind in dem Liebes- und Lebensspiel "Fenster zum Sommer" Lars Eidinger, Fritzi Haberlandt und Mark Waschke zu sehen

Juliane erwacht eines Tages - und das letzte halbe Jahr liegt plötzlich noch vor ihr. Neben Nina Hoss sind in diesem Liebes- und Lebensspiel namens Fenster zum Sommer Lars Eidinger, Fritzi Haberlandt und Mark Waschke zu sehen.

Außerdem starten: Peter Kerns "interaktive" Moritat von den Mörderschwestern, das preisgekrönte iranische Gesellschaftsdrama Nader und Simin - Eine Trennung von Asghar Farhadi (s. S. 41) und der erste Weihnachtsfilm der Saison, Arthur Weihnachtsmann von Sarah Smith. (irr, DER STANDARD/Printausgabe 17. November 2011)

Share if you care.