Hinweise auf exotisches Planetensystem im Milchstraßen-Zentrum

Ansichtssache21. November 2011, 21:07
16 Postings
Bild 1 von 22

Mysteriöser Walfriedhof

Paläontologen haben in der Atacama-Wüste in Chile den weltweit größten prähistorischen Walfriedhof entdeckt. Die Wissenschafter legten auf einem flachen Hügel nahe der Stadt Copiapo 75 Überreste von etwa zwei Millionen Jahre alten Bartenwalen frei, 20 davon in ausgezeichnetem Zustand. Die ersten Untersuchungen weisen darauf hin, dass die Tiere zur selben Zeit verendet sind - woran, das ist noch ein Rätsel. Die Forscher vermuten aber, dass eine größere Walherde in eine flache Lagune geriet, aus der sie nicht mehr heraus fand.

weiter ›
Share if you care.