Wien punktet mit Markenartikel

16. November 2011, 14:42
6 Postings

Die Donaumetropole ist die zwölftattraktivste Shoppingcity Europas. Ganz vorne sind London, Madrid und Barcelona

Wien - London ist laut einer Studie des Mehrwertsteuerrückerstatter Global Blue die attraktivste Shoppingstadt Europas. Wien landete in dem Ranking im Mittelfeld, und zwar auf Platz 12 von 33. In der Kategorie "Shops" erzielte die Bundeshauptstadt gute Ergebnisse. "Ausschlaggebend war die Integrität der Markenartikel, die in der Stadt verkauft werden", teilte Global Blue am Mittwoch mit. Die kurzen Öffnungszeiten haben Wien hingegen nach unten gezogen - in der entsprechenden Kategorie landete die österreichische Hauptstadt zusammen mit Helsinki nur auf Platz 27.

Nach der britischen Metropole London sind Madrid und Barcelona die attraktivsten Städte für internationale Einkäufer. Dahinter folgen Paris, Rom und Berlin. Schlusslichter bildeten Belgrad, Oslo und Genf. In den Globe Shopper City Index - Europe flossen 38 Kriterien ein, die in fünf Kategorien unterteilt waren. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.