Fleischpalatschinken

25. November 2016, 15:27
posten

Zutaten für vier Personen:

Fülle:

600 g gemischtes Faschiertes
1 Zwiebel
2 Paradeiser
1 große Karotte
2 EL Paradeismark
Etwas Senf
2 Zehen Knoblauch
Origano, Thymian
Butterschmalz (oder Öl)
Salz, Pfeffer
Werden die Fleischpalatschinken überbacken, kommen noch 20 dag Emmentaler oder Gouda dazu.

Zutaten für die Palatschinken:

2 Eier
½ Liter Milch
Mehl
Salz

Zubereitung:

Eier, Milch und Salz verquirlen, soviel Mehl einrühren, bis die Masse an der Schneerute einen Faden zieht. Den Teig rasten lassen.
Inzwischen Zwiebel und Karotte fein würfelig schneiden.
Faschiertes mit Zwiebel anbraten, dann die restlichen Zutaten, zerdrückten Knoblauch und Gewürze dazugeben und ca. 45 Minuten bei geschlossenem Deckel dünsten. Bei Bedarf etwas Rotwein oder Wasser dazu gießen.
Währenddessen die Palatschinken herausbacken.
Die Masse in die Palatschinken füllen.
Einmal zusammenlegen, noch einmal zusammenlegen, kurz nochmals in der Pfanne anbraten und servieren. und servieren. Oder - für die überbackene Variante - die Palatschinken mit dem geriebenen Käse bestreuen.
Bei Oberhitze ca. fünf Minuten lang gratinieren.
Mit grünem Salat anrichten.

Gutes Gelingen!

Share if you care.