Capitals reaktivieren Kavanagh

14. November 2011, 15:19
posten

Spieler wird für verletzten Rodman zurückgeholt

Wien - Die Vienna Capitals haben auf die Verletzung von Marcel Rodman mit der Reaktivierung des Ende September abgemeldeten Pat Kavanagh reagiert. Der Kanadier soll bis zur vollständigen Genesung von Rodman auf der Center-Position einspringen. Cavanagh werde vorbehaltlich eines bestandenen Fitnesstests am Dienstag in das Training einsteigen und am Sonntag im Heimspiel gegen den VSV wieder in der Erste Bank Liga auflaufen, teilte der Eishockey-Club am Montag mit.

"Da Pat noch bei uns unter Vertrag steht, war es eine logische Entscheidung ihn wieder ins Team zu holen. Pat hat sich definitiv eine zweite Chance verdient. Wir alle glauben an seine Qualitäten und hoffen, dass er es jetzt weniger verkrampft angehen kann", erklärte Capitals-Sportdirektor Martin Platzer. (APA)

Share if you care.