Mehr TV-Tipps für Samstag

11. November 2011, 16:34
1 Posting

Der Prinz und der Bettelknabe | Bürgeranwalt | Dokupedia: Reise ins Innere der Erde | Wigges Tauschrausch | Reine Nervensache | Wild Germany | Metropolis

15.35

LEBENSWEISHEIT

Der Prinz und der Bettelknabe (The Prince and the Pauper, USA 1937. William Keighley) Der junge Prinz tauscht mit einem ihm zum Verwechseln ähnlich sehenden Bettlerjungen die Rollen, das Schicksal bestraft diese leichtsinnige Tat naturgemäß mit einer überraschenden Wendung. Regieren die Falschen also so gut oder schlecht wie die Echten? Herrschaftskritik? Die Moral des Mark Twain mit Errol Flynn und Claude Rains. Bis 17.30, 3sat

17.30

MAGAZIN

Bürgeranwalt Peter Resetarits präsentiert Beiträge über eine verpfuschte Schönheitsoperation und das Martyrium eines Patienten nach einem Magenbypass. Bis 18.20, ORF 2

18.15

DOKUMENTATION

Dokupedia: Reise ins Innere der Erde (2) Die tiefsten Bohrungen unter die Erdoberfläche liegen bei zwölf Kilometer, das ist nur ein Drittel der Erdkruste. Zur unentschiedenen Frage, ob Bakterien, die in 12 Kilometer Tiefe zu finden sind, die direkten Nachfahren vom ersten Leben auf der Erde sind. Bis 19.20, ATV

19.30

DOKUSOAP

Wigges Tauschrausch Programm für die Finanzkrise: Michael Wigge tauscht sich vom Apfel zum Traumhaus in Hawaii durch. Bis 20.15, ZDF Neo

20.15

KOPFGELDJAGD

Nackte Gewalt (The Naked Spur, USA 1953. Anthony Mann) James Stewart als lakonischer, manchmal manischer Kopfjäger, Robert Ryan als das Objekt der Jagd. In höchster Kompaktheit, klassischer Konzentration und zugleich jener Gewalttätigkeit, die sein ganzes Werk auszeichnet, inszenierte Anthony Mann mit diesem Film einen der absoluten Höhepunkte amerikanischen Genrekinos - einen der schönsten Western aller Zeiten. Bis 21.45, BR

20.15

PSYCHOKRISE

Reine Nervensache (Analyze This, USA 1999, Harold Ramis) Mafiaboss Paul (Robert De Niro) hat sein Mojo verloren. Dr. Sobol (Billy Crystal) soll's wieder richten. Und wir finden das auch noch lustig. Bis 22.20, RTL2

22.30

REPORTAGE

Wild Germany Reporter Manuel Möglich recherchiert im wilden Deutschland. Nach abseitigen Themen wie HIV-Partys und Crystal-Meth-Szene wendet er sich in der zweiten Staffel scheinbar "Alltäglichem" zu: Traumatisierte Bundeswehrsoldaten nach Afghanistan-Einsatz. Bis 23.00, ZDF Neo

0.15

MAGAZIN

Metropolis Themen: 1) Ungeschnitten: Theaterbeleuchtung. 2) Porträt des Schauspielers Benoît Poelvoorde. 3) Schwerpunkt: Nordkoreanischer Film. 4) Einspieler von Simon Dronet: Ein Geheimrezept für Bestseller. 5) Nirvana: Vor 20 Jahren erschien das Album Nevermind. 6) Porträt der Fotografin Diane Arbus. Bis 1.00, Arte

Share if you care.