American Dreams

11. November 2011, 12:16
posten

"American Dreams (lost and found) - Landscape Suicide" von James Benning in der Edition Filmmuseum erschienen

Seit 40 Jahren ist James Benning ein Monolith des unabhängigen amerikanischen Kinos. Die Doppel-DVD markiert den Beginn einer geplanten Reihe, die dem Schaffen des Filmemachers gewidmet ist. Sie präsentiert zwei seiner Schlüsselwerke aus den 1980er Jahren.

American Dreams (lost and found) ist seine sehr persönliche Reflexion der US-Geschichte von 1954 bis 1976, vermittelt durch eine komplexe und herausfordernde Kombination von Bild, Schrift und Ton.
Mit Landscape Suicide überschreitet Benning die Grenze zwischen Spiel- und Dokumentarfilm: Er erzählt von zwei berühmten Mordfällen, die fast 30 Jahre auseinander liegen. Beide Filme sind in restaurierten Fassungen zu sehen.

  • American Dreams / Landscape SuicidePreis: 29,90 Euroerhältlich ab 16.11.2011
    foto: filmmuseum

    American Dreams / Landscape Suicide
    Preis: 29,90 Euro
    erhältlich ab 16.11.2011

Share if you care.