Tiroler Moser Holding launcht neues Wirtschaftsmagazin

11. November 2011, 10:59
6 Postings

Startauflage 9.500 Stück - Soll zweimal jährlich erscheinen

Die Tiroler Moser Holding will die Zielgruppe der Entscheider erschließen und hat zu diesem Zweck ein neues hochqualitatives Wirtschaftsmagazin namens "Alpha" auf den Markt gebracht. "Alpha", das mit einer Auflage von 9.500 Stück an den Start geht, widmet sich in zeitlos angelegten Reportagen, Porträts und Interviews besonderen Unternehmern und rückt deren Konzepte und Ideen in den Vordergrund.

Im Einzelhandel ist "Alpha" um 8,50 Euro erhältlich, die Zielgruppe der "Alphamenschen" bekommt das Magazin allerdings kostenlos im Direktversand zugeschickt. Im nächsten Jahr soll der High-Quality-Titel zweimal erscheinen, teilte die Moser Holding am Freitag in einer Aussendung mit.

Ziel ist es, "mit hochwertigen Inhalten und einem außergewöhnlichen Design einen neuen Weg im Bereich der Wirtschaftsmagazine" einzuschlagen, so Andreas Eisendle, Geschäftsfeldleiter Radio und Magazine der Moser Holding. Hochwertig sollen auch die Werbeinserate sein, der redaktionelle Inhalt bleibe davon allerdings unberührt: "'Alpha' ist eine PR-freie Zone", betonte Michael Steinlechner, Geschäftsführer der Moser Holding-Magazintochter target group publishing gmbh. (APA)

Share if you care.