Bradl steigt auf

10. November 2011, 16:40
5 Postings

Deutscher Weltmeister der Moto2 nimmt die kommende Saison in der Königsklasse MotoGP für Honda LCR in Anlauf

Leipzig - Motorrad-Weltmeister Stefan Bradl steigt in der kommenden Saison in die MotoGP-Klasse auf. Der Deutsche, der sich am vergangenen Wochenende in der Moto2 zum ersten deutschen WM-Champion seit 1993 gekrönt hatte, startet 2012 in der Königsklasse für Honda LCR. "Stefan fährt nächste Saison MotoGP. Wir haben gestern Abend per Handschlag einen Jahresvertrag mit Option besiegelt", erklärte Vater Helmut Bradl am Donnerstag der Nachrichtenagentur dpa.

Bradl hatte am Dienstag und Mittwoch als Anerkennung für seinen Titel bei Honda die bisherige WM-Maschine des Spaniers Toni Elias getestet. LCR-Teamchef Lucio Cecchinello war begeistert von Bradls Leistungen.(APA)

Share if you care.