Microsoft baut Film-Angebot von Zune Video aus

  • Zune Video jetzt mit mehr Videos
    foto: microsoft

    Zune Video jetzt mit mehr Videos

Inhalte von 20th Century Fox, Paramount und Warner nun auch in Österreich erhältlich

Microsoft hat das Portfolio der Video-Streaming-Plattform Zune Video ausgebaut. Inhalte von 20th Century Fox, Paramount Pictures und Warner Bros. können nun auch in Österreich ausgeliehen oder erstmals auch gekauft werden.

Ausgeborgt

Zune-Video ist über die Xbox 360 oder Windows-PCs verfügbar. Gekaufte Filme können zusätzlich mit Handys mit Windows Phone 7 synchronisiert werden, um sie unterwegs abzuspielen. Die Leihdauer beträgt 48 Stunden. (zw)

Share if you care
6 Postings
der staatsbankrott ist ohnehin die einzige zukunftsperspektive

Wurde Zune nicht eingestellt?

nur der zune mp3-player

Ich will Zune Musik!

genau

die subscriptions nämlich. eine schande wie MS den europäischen markt immer vernachlässigt (zune, bing)

Zweisprachig?

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.