Panasonic Lumix 3D1: 3D-Kamera mit 2D-Tricks

8. November 2011, 10:32
8 Postings

Neue Mittelklasse-Kamera kann dreidimensionale Fotos und Videos aufnehmen

Panasonic, im Videobereich führender Anbieter dreidimensional aufzeichnender Camcorders für Amateure ebenso wie Profis, bietet jetzt auch eine Kompaktkamera der Lumix- Familie für 3-D-Fotos. Die dreidimensionalen Still- und Videoaufnahmen der Lumix 3D1 können auf 3-D-TV gezeigt werden.

Unterschiedliche Perspektiven

Außerdem erhält man zwei 2D-Aufnahmen aus unterschiedlichen Perspektiven. Im 2D-Modus kann die Kamera gleichzeitig mit einem Objektiv HD-Videos machen, mit dem anderen Standbilder. Ab Mitte Dezember um 500 Euro im Handel. (spu/ DER STANDARD Printausgabe, 8. November 2011)

  • Dreidimensionale Bilder für Einsteiger, zweidimensionale für Fortgeschrittene.
 
    foto: panasonic

    Dreidimensionale Bilder für Einsteiger, zweidimensionale für Fortgeschrittene.

     

Share if you care.