HTC Edge: Erstes Quad-Core-Smartphone taucht auf

8. November 2011, 10:16
126 Postings

Smartphone mit 4,7 Zoll großen Display und Android 4.0 Ice Cream Sandwich Anfang 2012 erwartet

Nachdem sich Dual-Core-Prozessoren als State-of-the-Art bei Smartphones etabliert haben, rollt von HTC nun ein Quad-Core-Modell an. Die Blogger von Pocketnow haben Fotos und technische Details des Smartphones von "einer vertrauenswürdigen Quelle" erhalten. Bislang handelt es sich dabei um das erste Smartphone mit Vierkern-Chip.

1,5 GHz Quad-Core

Das Edge soll demnach auch mit einem 4,7 Zoll großen Display mit 720p-Auflösung, 1 GB Arbeitsspeicher und einer 8-Megapixel-Kamera ausgestattet sein. Diese Ausstattungsmerkmale teilt das Edge auch mit dem kürzlich vorgestellten Rezound. Statt dem Dual-Core des Rezounds soll das Edge jedoch von dem Quad-Core-Chip AP30 Tegra 3 mit 1,5 GHz angetrieben werden. Der interne Speicher dürfte bei 32 GB liegen. Beats Audio soll auch mit von der Partie sein.

Ice Cream Sandwich mit Sense 4.0

Welche Android-Version HTC installieren wird, ist noch nicht bekannt. Sollte das Gerät aber wie erwartet Ende erstes/ Anfang zweites Quartal 2012 auf den Markt kommen, dürfte mit großer Wahrscheinlichkeit Android 4.0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz kommen. Wie üblich wird HTC wohl sein eigenes Interface Sense darüber spielen, das laut dem Bloggern um weitere Services für Musik, E-Books und Spiele erweitert werden soll. Es dürfte sich dabei um Sense 4.0 handeln. Weitere Details zur Verfügbarkeit und Preisen wurden noch nicht verraten. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    HTC soll Anfang 2012 sein erstes Quad-Core-Smartphone auf den Markt bringen

  • Pocketnow hat bereits Fotos des Edge veröffentlicht
    quelle: pocketnow.com

    Pocketnow hat bereits Fotos des Edge veröffentlicht

Share if you care.