Zehn Tote bei Bombenexplosion im Nordwesten

8. November 2011, 08:46
posten

Zwei Polizisten und acht Zivilisten gestorben

Herat - Bei einer Bombenexplosion im Nordwesten von Afghanistan sind acht Zivilisten und zwei Polizisten getötet worden. Wie die Behörden der Provinz Baghdis am Dienstag mitteilten, detonierte der am Straßenrand deponierte Sprengsatz, als ein Polizeiauto und ein ziviles Fahrzeug vorbeifuhren. Demnach gehörten die Zivilisten alle derselben Familie an. Der Vorfall, bei dem auch zwei Polizisten und ein Kind verletzt wurden, ereignete sich am Montagabend.

Die Behörden machten die radikalislamischen Taliban für die Explosion verantwortlich. Die Aufständischen äußerten sich selbst jedoch zunächst nicht zu dem Vorfall.(APA/AFP)

 

Share if you care.