T-Mobile eröffnet Weihnachts-Tarifschlacht

7. November 2011, 10:41
67 Postings

Netzbetreiber tritt mit "All Inclusive Christmas" an

Wie jedes Jahr ein paar Wochen vor Weihnachten stürzen sich heimische Mobilfunker in das Weihnachtsgeschäft. Am Freitag stellte T-Mobile, als erster Netzbetreiber, sein diesjähriges Angebot vor.
Der Tarif heißt All Inclusive Christmas. Für 15,90 Euro im Monat bekommen Kunden 1.000 Minuten und 1.000 SMS in alle Netze sowie beides unlimitiert zu T-Mobile und unlimitiertes Surfen inkludiert. 

3 GB Datenvolumen und Drosselung

Zusätzlich gibt es das Smartphone "um 0 Euro zum Vertrag dazu", so das Unternehmen in seiner Aussendung.
Unter „unlimitiertes Surfen" versteht T-Mobile, dass nach 3 GB Datenvolumen, die Geschwindigkeit auf 128 kbits/s gedrosselt wird. (sum)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.