Ölpreis steigt

7. November 2011, 14:07
1 Posting

Wien - Der Ölpreis hat am frühen Montagnachmittag freundlich gegenüber dem Vortag tendiert. Gegen 14 Uhr kostete ein Barrel (159 Liter) der US-Ölsorte West Texas Intermediate (WTI) 94,52 Dollar und damit 0,28 Prozent mehr als am Freitag. Der Future auf ein Barrel der Nordseesorte Brent wurde mit 112,90 Dollar gehandelt, um 0,8 Prozent höher als zuletzt.

Die Ölnotierungen starteten mit Zugewinnen in die Woche, kamen dann aber wieder etwas zurück. Marktteilnehmer verwiesen auf den wieder gestiegenen US-Dollar sowie auf die schwach tendierenden Aktienmärkte. Mit der Erholung an den Aktienmärkten drehten im weiteren Verlauf aber auch die Ölpreise wieder nach oben.

Zu dem jüngsten Anstieg trug nach Meinung der Commerzbank-Analysten Optimismus bei, dass mit der Bildung einer Übergangsregierung in Griechenland ein ungeordneter Zahlungsausfall des Landes vermieden werden kann. Kurzfristig spricht die leichte Entspannung in der Griechenland-Krise gegen einen fallenden Ölpreis, solange nicht neue Hiobsbotschaften aus Europa kommen.

In dieser Woche veröffentlichen die drei großen Ölagenturen ihre aktuellen Monatsberichte. Angesichts der eingetrübten Konjunkturaussichten ist eine nochmalige Abwärtsrevision der Nachfrageschätzungen nicht auszuschließen. Auch in China hat sich die Nachfragedynamik zuletzt abgeschwächt, so die Commerzbank in ihrer aktuellen Studie.

Das Gold-Vormittagsfixing in London lag bei 1.764,00 Dollar und damit etwas höher zum Freitagvormittags-Fixing von 1.756,00 Dollar. Das Edelmetall zeigt sich relativ unbeeindruckt vom unmittelbaren Ende der politischen Krise in Griechenland, kommentiert die Commerzbank.

Auch wenn ein Staatsbankrott Griechenlands erstmals abgewendet scheint, richtet sich der Fokus der Marktteilnehmer bereits auf das nächste Sorgenkind Italien. Zudem hat das G-20-Treffen in Cannes gezeigt, dass unter den Mitgliedsländern große Uneinigkeit herrscht, wie die Schlagkraft des Euro-Rettungsfonds erhöht werden kann. (APA)

Rohöl (USD/Barrel): Aktuell Vortag Änderung (%)

Brent (Future) 112,90 111,97 +0,83

WTI (Future) 94,52 94,26 +0,28

Edelmetalle (USD/Fixing Vormittag):

Gold (LME) 1.764,00 1.756,00 +0,46

Silber (LME) 34,48 33,95 +1,56

Platinum (LPPM) 1.627,00 1.640,00 -0,79

Agrarprodukte (USD):

Kaffee Arabica 233,00 230,20 +1,22

Kakao (ICE-US Softs) 2.725,00 2.697,00 +1,04

Zucker (LIFFE) 677,10 678,40 -0,19

Mais (CBOT) 654,50 655,75 -0,19

Sojabohnen (CBOT) 1.210,75 1.212,50 -0,14

Weizen (CBOT) 637,50 636,75 +0,12

Share if you care.