Der Höhepunkt, ein "Nein"

Ansichtssache6. November 2011, 18:44
46 Postings
Bild 1 von 4

Ein langer Abschied hat auch Vorteile. Je mehr er sich zieht, desto eher hat man Gelegenheit, des Scheidenden überdrüssig zu werden. Ergo wird man ihn, wenn er dann tatsächlich gegangen ist, vielleicht weniger vermissen.

Share if you care.