Federer beendet zehnmo­natige Durststrecke

6. November 2011, 18:31
44 Postings

Schweizer gewinnt zum fünften Mal das Heimturnier in Basel - Final-Spaziergang gegen Japaner Nishikori

Basel - Rekord-Grand-Slam-Champion Roger Federer hat seine zehnmonatige Durststrecke auf der ATP-Tour beendet und in Basel wieder einen Turniersieg gefeiert. Gegen den Japaner Kei Nishikori setzte sich der Schweizer in 1:12 Stunden mit 6:1, 6:3 durch. Zuletzt hatte Federer am 8. Januar das Turnier in Doha gewonnen.

"Er hat mir überhaupt keine Chance gelassen, er war heute zu gut für mich", sagte Nishikori, der sich im Halbfinale überraschend gegen den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic durchgesetzt hatte. Federer hatte seinen Landsmann Stanislas Wawrinka ausgeschaltet. (SID)

  • Roger Federer mit seinem fünften Häferl aus Basel.
    foto: epa/ennio leanza

    Roger Federer mit seinem fünften Häferl aus Basel.

Share if you care.