PlayLater lässt Streamingvideos aufzeichnen

6. November 2011, 13:51
6 Postings

Neuer Dienst lässt Inhalte von Hulu und Co auf der Festplatte speichern

Streaming-Portale sind stark im Kommen. Nicht nur dezidierte Plattformen wie Hulu oder Netflix streamen immer mehr Filme und Serien über die Internetleitung, auch Shows und TV-Sender strahlen ihre Inhalte zunehmend auf ihren Seiten aus. Ein Nachteil: Streaming setzt stets eine (noch dazu recht flotte) Internetanbindung voraus. Für 5 US-Dollar im Monat bietet nun der US-Dienst PlayLater an, das Streaming-Video auf dem PC aufzuzeichnen.

Restriktionen

30 Seiten wie Netflix, Hulu, PBS, ESPN und CNN unterstützen das Programm. Abgesehen davon, dass viele dieser Angebote nur innerhalb der USA verfügbar sind, weist PlayLater auch noch die ein oder andere Hürde fürs Sehvergnügen auf. Bei einer Gebühr von 5 US-Dollar monatlich müssen Anwender zudem in Kauf nehmen, dass sie ihre Aufzeichnungen nur über ein Spezialprogramm auf dem PC ansehen können. Es sei allerdings nur ein Anfang: Hersteller PlayOn verspricht für die Zukunft Apps für mobile Plattformen wie Android und iOS und weitere Features. (zw)

Links

PlayLater

  • PlayLater: Streaming-Videos aufzeichnen
    foto: playon

    PlayLater: Streaming-Videos aufzeichnen

Share if you care.