US-Familienrichter wird trotz Prügelattacke nicht angeklagt

4. November 2011, 17:30
14 Postings

Fall bereits verjährt

Die Prügelattacke gegen seine eigene Tochter wird für einen texanischen Familienrichter keine juristischen Folgen haben. Die Tat sei bereits verjährt, sagte ein Sprecher der Polizei in Rockport. Die 23-jährige Tochter hatte im Internet ein Video aus ihrer Kindheit veröffentlicht, in dem der Vater sie minutenlang mit einem Gürtel verdrischt.

Keine Anklage

Da das Video bereits 2004 entstanden sei und die Verjährungsfrist für derartige Taten fünf Jahre betrage, werde keine Anklage erhoben, sagte der Polizeisprecher. Das habe der Bezirksstaatsanwalt entschieden. Er habe der Polizei stattdessen vorgeschlagen, den Fall der Bundesanwaltschaft vorzutragen. Aber auch dort werde es wohl nicht zu einer Anklage kommen.

YouTube-"Hit"

Der achtminütige Film wurde in der vergangenen Woche auf Youtube veröffentlicht und bereits mehr als 2,4 Millionen Mal abgerufen. Er zeigt, wie der Mann mit einem Gürtel mehrfach auf seine damals 16-jährige Tochter einschlägt und sie beschimpft. (APA)

Share if you care.