Millionen Muslime begehen die Hajj

Ansichtssache4. November 2011, 17:00
423 Postings

In Saudi-Arabien haben die Zeremonien der Hajj, der jährlichen islamischen Pilgerreise, begonnen

Rund 2,5 Millionen Muslime aus aller Welt versammelten sich am Freitag auf der Ebene von Mina am Rande von Mekka, der heiligsten Stadt des Islam. Höhepunkte der fünftägigen Pilgerfahrt, an der jeder Muslim ein Mal in seinem Leben teilnehmen soll, sind unter anderem das samstägliche Gebet am Berg Arafat und das Umrunden der schwarzen Kaaba im Innenhof der Al-Haram-Moschee. 20.000 Ärzte und Sanitäter sowie 100.000 Soldaten und Polizisten sollen heuer einen reibungsfreien Ablauf der Zeremonien garantieren. (APA/red)

foto: epa/amel pain
1
foto: epa/amel pain
2
foto: epa/amel pain
3
foto: epa/amel pain
4
foto: epa/amel pain
5
foto: epa/amel pain
10
Share if you care.