Zu wenig gegen Bilbao

3. November 2011, 20:51
235 Postings

Salzburg unterliegt Basken mit 0:1 - Abermals gab es das eine oder andere Fragezeichen gegenüber dem Schiedsrichter

Salzburg - Vizemeister Salzburg hat immer noch die Chance, das Sechzehntelfinale der Europa League zu schmücken, aber die Chance ist nicht mehr allzu groß. Am Donnerstag setzte es eine 0:1-Heimniederlage gegen Athletic Bilbao. Zwei Runden vor Schluss haben die Salzburger drei Punkte Rückstand auf den zum Aufstieg nötigen zweiten Platz in Gruppe F, den Paris St. Germain nach einem 1:0-Heimsieg über Slovan Bratislava innehat. Tabellenführer Bilbao kann im schlechtesten Fall Zweiter werden, ist also fix weiter. Salzburg bekommt noch Besuch aus Paris und hat im letzten Gruppenspiel am 14. Dezember in Bratislava anzutreten.

Zwei Wochen nach dem 2:2 im Baskenland lieferte die Mannschaft von Ricardo Moniz vor allem vor der Pause eine ansehnliche Leistung ab. Doch beispielsweise Schiemer, Svento oder Cziommer scheiterten an Bilbaos Goalie Iraizoz, während Herrera die erste starke Aktion der Gäste mit dem 1:0 abschloss (37.). Am Ende blieb Salzburg die erste Heimniederlage nach 15 Pflichtspielen. Moniz: "Nach dieser guten Leistung hätten wir uns zumindest ein Unentschieden verdient. So stehen wir wieder mit leeren Händen da. Und daran war einmal mehr auch der Schiedsrichter beteiligt." Die Salzburger hatten vor dem Gegentor ein Foul an Svento reklamiert. (red; DER STANDARD Printausgabe; 4. November 2011)

Fußball-Europa-League - Gruppe F, 4. Runde:

Red Bull Salzburg - Athletic Bilbao 0:1 (0:1)
Stadion Wals-Siezenheim, 10.350, SR Todorow (BUL)

Tor: 0:1 (37.) Herrera

Salzburg: Gustafsson - Schwegler, Pasanen, Sekagya (85. Sekagya), Hinteregger - Schiemer, Leitgeb - Jantscher (61. Leonardo), Cziommer (69. Wallner), Svento - Maierhofer

Bilbao: Iraizoz - Iraola, San Jose, Javi Martinez, Aurtenetxe - Iturraspe (68. Amorebieta) - Susaeta (88. Inigo Perez), Herrera, de Marcos, Muniain (46. Toquero) - Llorente

Gelbe Karten: Jantscher, Maierhofer, Sekagya, Leitgeb bzw. Herrera, Iturraspe, Toquero

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Salzburg kann gegen Bilbao nicht punkten.

Share if you care.