ProSieben steigt bei Online-Dating-Portal ein

3. November 2011, 11:25
posten

Ein halbes Jahr nach Start bereits 200.000 Nutzer

ProSiebenSat.1 baut sein Online-Geschäft weiter aus. Der Fernsehkonzern steige mit 29 Prozent bei der Online-Dating-Seite Meetone.com ein, teilte ProSiebenSat.1 am Donnerstag mit. Der Flirt-Dienst habe ein halbes Jahr nach dem Start über 200.000 Nutzer. Gegründet wurde das Hamburger Start-up von Mitarbeitern der Internet-Spielefirma Bigpoint. Angaben zum Kaufpreis wurden nicht gemacht.

Ausbau

Der RTL -Rivale triebt den Ausbau seines Internet-Geschäfts schon seit einiger Zeit voran, um unabhängiger vom Auf und Ab des deutschen Werbemarktes zu werden. So übernahm die Münchener Fernsehkette im Sommer zwei Anbieter von Online-Spielen. (Reuters)

Share if you care.