Protect Aktienanleihe für Risiko bereite Anleger

3. November 2011, 07:50
posten

Wacker Chemie mit 16,5% Zinsen und 40% Puffer

Die Wacker-Chemie-Aktie gab in den vergangenen Monaten innerhalb eines kurzen Zeitraumes von 170 auf bis zu 62 Euro nach. Die sinkende Nachfrage der Solarbranche nach Produkten des Chemiekonzerns sowie die Preisanstiege der benötigten Rohstoffe wurden als Erklärungen für den rasanten Kursverfall herangezogen.

Im Zuge der Bilanzpressekonferenz vom 28.10.11 korrigierte das Management die Gewinnprognosen nach unten. Nach einer kurzfristigen Erholung auf bis zu 84 Euro gab der Kurs des hochvolatilen MDAX-Wertes im Zuge des neuerlichen, allgemeinen Preisverfalls auf 69 Euro nach.

Wer davon ausgeht, dass sich der Kurs der Wacker-Chemie-Aktie im Verlauf des nächsten Jahres stabiler als in den vergangenen Monaten entwickeln wird, könnte die Vontobel-Protect Aktienanleihe auf die Wacker Chemie-Aktie zur Umsetzung dieser Markterwartung einsetzen.

40 Prozent Sicherheitspuffer

Der Schlusskurs der Wacker Chemie-Aktie des 4.11.11 wird als Startwert für die Vontobel-16,15% Protect Aktienanleihe fixiert. Wenn die Wacker Chemie dann beispielsweise bei 69 Euro notiert, so wird sich ein Nominalwert von 1.000 Euro auf (1.000:69)=14,49275 Aktien beziehen.

Unabhängig vom Kursverlauf der Wacker Chemie-Aktie wird am 9.11.12 ein Zinskupon in Höhe von 16,50 Prozent an die Inhaber der Anleihe ausbezahlt.

Bei 60 Prozent des Startwertes befindet sich die Barriere. Diese ist während des gesamten Beobachtungszeitraumes, der sich vom 4.11.11 bis zum 2.11.12 erstreckt, aktiviert.

Kann sich der Kurs der Wacker Chemie-Aktie während der gesamten Beobachtungszeit oberhalb der Barriere behaupten, dann wird die Anleihe am Ende mit 100 Prozent ihres Ausgabepreises zurückbezahlt. Berührt auch nur eine fortlaufende Notierung der Aktie die Barriere, so wird die Anleihe am Ende durch die Lieferung von 14 Wacker Chemie-Aktien getilgt. Der Aktienbruchteil von 0,49275 wird in bar abgegolten.

Die Vontobel-Protect Aktienanleihe auf die Wacker Chemie-Aktie, fällig am 9.11.12, ISIN: DE000VT26VL9, kann noch bis 4.11.11 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent plus ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertfikateReport-Fazit: Wegen des hohen Zinskupons von 16,15 Prozent spricht die Vontobel-Protect Aktienanleihe Risiko freudige Anleger an. Berührt oder unterschreitet der hochvolatile Aktienkurs innerhalb des nächsten Jahres niemals die Barriere, die bei einem Basispreis von 69 Euro bei 41,40 Euro angesiedelt wäre, dann erzielen Anleger den Maximalertrag in Höhe von 161,50 Euro je Nominalwert von 1.000 Euro.

Share if you care.