Beckham will noch einer der "Three Lions" sein

2. November 2011, 18:12
36 Postings

Fußballikone glaubt weiter fest an Nationalteam-Comeback - Auch Olympia 2012 ist für den LA Galaxy-Spieler ein Thema

London  - David Beckham glaubt weiter an sein Comeback in der englischen Fußball-Nationalelf. Der 36-jährige Mittelfeldakteur der Los Angeles Galaxy hat zwar seit gut zwei Jahren kein Match mehr für die "Three lions" bestritten. Doch da sein Vertrag in der US-Liga in Kürze endet und er mit der Rückkehr in Englands Premier League liebäugelt, könnte er auch für sein Heimatland wieder interessant werden.

"Ich würde liebend gern wieder für England spielen, und ich glaube, ich werde es auch wieder", sagte der frühere englische Teamkapitän am Mittwoch im BBC-Interview. "Ich spiele gut, ich bin noch immer fit, und ich bin nicht aus dem internationalen Fußball zurückgetreten." Sogar Einsätze im britischen Fußball-Team bei den Olympischen Spielen 2012 in London wollte Beckham nicht ausschließen. Er selbst sei jedenfalls stets bereit, wenn man ihn fragen würde. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    David Beckham im halben LA Galaxy-Dress nach dem Spiel gegen die New Yorker Bullen.

Share if you care.