"Gestiefelter Kater" übertrumpft "Paranormal Activity 3"

31. Oktober 2011, 11:53
11 Postings

"Shrek"-Ableger spielte am ersten Wochenende 24 Millionen Euro ein

New York - "Der gestiefelte Kater" hat es in den USA und Kanada an die Spitze der Kinocharts geschafft. An seinem ersten Wochenende spielte der Ableger der erfolgreichen "Shrek"-Filme nach Angaben der "Los Angeles Times" vom Sonntag 34 Millionen Dollar (24 Millionen Euro) ein. Vorwochensieger "Paranormal Activity 3" schaffte mit 18,5 Millionen Dollar nur gut die Hälfte. Justin Timberlake kam mit "In Time - Deine Zeit läuft ab" am Startwochenende mit 12 Millionen nur auf Platz drei.

"Der gestiefelte Kater" klingt zwar nach den Grimm-Brüdern, der computeranimierte Film zeigt aber einen sehr modernen Kater, der allerdings mit Stiefeln, Hut und Degen durch das Märchenreich Shreks wandert. Heimische Kinogänger können den Kater und seine fesche schwarze Gefährtin vom 8. Dezember an sehen, auf die amerikanischen Stimmen von Antonio Banderas und Salma Hayek müssen sie aber verzichten.

Eine Woche früher wird in Österreich "In Time" zu sehen sein. Darin lebt Timberlake zusammen mit Amanda Seyfried ("Mamma Mia!"), Olivia Wilde ("Dr. House") und Johnny Galecki ("The Big Bang Theory") in einer Welt, in der niemand altert - und deshalb mit 26 getötet wird. Der Film spielte zwar gegenüber dem Spitzenreiter nur etwas mehr als ein Drittel ein, hat mit 40 Millionen Dollar allerdings auch nicht einmal ein Drittel davon gekostet.

Während "Footloose", ein Remake des Tanzfilm-Klassikers aus dem Jahr 1984, mit 5,4 Millionen es immer noch auf Platz vier schafft, enttäuscht Johnny Depp: "The Rum Diary" landet an seinem ersten Wochenende mit fünf Millionen Dollar nur auf Platz fünf. Der Film basiert auf dem ersten Roman von Hunter S. Thompson.

Eine große Enttäuschung sind "Die drei Musketiere", eine deutsche Koproduktion mit Milla Jovovich, Orlando Bloom und Christoph Waltz. Nach gerade einmal 8,8 Millionen Dollar am Startwochenende sind es jetzt am zweiten auch nur 3,5 Millionen. (APA)

  • An den US-amerikanischen Kinokassen überaus erfolgreich: "Der gestiefelte Kater".
    foto: upi

    An den US-amerikanischen Kinokassen überaus erfolgreich: "Der gestiefelte Kater".

Share if you care.