Haute Cuisine mit üppigen Verzierungen

Ansichtssache1. November 2011, 16:06
65 Postings

Citroën hat den DS5 auf hohen Anspruch getrimmt. Die Nomenklatur vereinnahmt wieder die Ikone DS. Das Auto, das sich in Anforderungen der Gegenwart schmiegen muss, will damit aber nichts zu tun haben

Bild 1 von 8
foto: werk

Was man anfängt, muss man auch zu Ende bringen. Nach DS3 und DS4 kommt DS5, was weniger schwer weiterzuzählen als umzusetzen war. Die DS-Linie soll den Glanz der Namensgeberin in die Gegenwart übersetzen. Strikt ohne Zitate. Kein Retro-Chichi. Aufbauend auf den jeweiligen Normalversionen, bekommen die DS-Modelle eine Designdusche, Prämiumapplikationen und eine sportlichere Grundhaltung.

weiter ›
Share if you care.