50 Jahre Königin

2. Juni 2003, 11:19
posten

Queen Elizabeth II. feiert ihr Krönungsjubiläum - entgegen aller Erwartungen still und bescheiden

London - Die britische Königin Elizabeth II. feiert heute ihr 50. Krönungsjubiläum. Nachdem sie im Juni 2002 ihr goldenes Thronjubiläum mit einem pompösen Festprogramm begangen hatte, gibt sich die Queen diesmal eher diskret. Zum Gottesdienst in der Londoner Westminster Abbey werden trotzdem zahlreiche Staats- und Regierungschefs des Commonwealth erwartet.

Mit elf Jahren wurde Prinzessin Elisabeth Thronerbin und begann sich auf ihre zukünftige Rolle als Königin vorzubereiten. Bereits zwei Jahre später sah sie zum ersten Mal den Seekadetten Philip Mountbatten von Griechenland - ihren späteren Ehemann.

Am 6. Februar 1952 stirbt König Georg VI. an Lungenkrebs. Damit wird seine 25-jährige Tochter Elizabeth britische Königin.

Am 2. Juni 1953 sahen 20 Millionen Menschen im Fernsehen wie die junge Frau aus den Händen des Erzbischofs von Canterburry das Zepter und die Krone entgegennahm.

Für die stillen Feierlichkeiten wurde auch erstmals die Lebensgefährtin von Prinz Charles, Camilla Parker-Bowles, offiziell von der Queen eingeladen. Nicht dabei sein kann der jüngste Enkel Prinz Harry- der muss für die Matura büffeln.

An den Festgottesdienst angeschlossen ist eine Tee-Party für etwa 500 Kinder aus sozial schwachen Familien. (APA/red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.