Internet Explorer 10 erhält Effektfilter für Vektorgrafiken

18. Oktober 2011, 12:57
10 Postings

Auf einer Testseite kann man die Effekte bereits ausprobieren

Microsoft hat ein neues Feature für den kommenden Internet Explorer 10 vorgestellt. Auf einer neuen Seite des IE10 Test Drive kann man nun Filter für skalierbare Vektorgrafiken (SVG) testen. Diese sollen beim Internet Explorer 10 integriert sein. 

Hardwarebeschleunigt

Im Unterschied zu den Bildmanipulationen, die bereits in anderen Browsern möglich sind, soll die Technik im Internet Explorer hardwarebeschleunigt eingesetzt werden. In einem Eintrag im IEBlog erklärt die Programm-Managerin die Funktion der SVG-Filter.

Kein Internet Explorer nötig

Um die Funktionen zu testen, benötigt man nicht unbedingt den Internet Explorer 10, teilweise funktionieren sie auch in anderen Browsern. (soc)

  • Artikelbild
    foto: screenshot/derstandard.at
Share if you care.