Geizhals-App für Android-User veröffentlicht

18. Oktober 2011, 12:22
47 Postings

Unterwegs Preise vergleichen ist mittlerweile für zahlreiche Smartphone-User zur Alltäglichkeit geworden

Unterwegs Preise vergleichen ist mittlerweile für zahlreiche Smartphone-User zur Alltäglichkeit geworden. Die als Barcode aufgedruckte Artikelnummern identifizieren Waren nicht nur für Supermarktkassen, sondern auch für Smartphones. Diese nutzen die strichkodierten Daten dann unter anderem für Preisvergleiche und Verbraucherinformationen.

Android-App

Die Preisvergleichsplattform geizhals.at setzt auf diesen Trend. Am Dienstag veröffentlichte das Unternehmen seine Android-App, die mit einem Barcode-Scanner ausgestattet ist. Der Barcode eines Produktes wird dabei mit der Kamera gescannt und an Geizhals übermittelt und der Artikel - samt Preisauflisten - erscheint direkt am Display. Die Produktsuche ist aber auch mittels Spracheingabe möglich.

iPhone-App

Im September 2011 veröffentlichte geizhals.at bereits seine iPhone-App. (red)

Link

Geizhals.at Android-App

  • Artikelbild
Share if you care.