Google-App für Android übersetzt Gespräche

17. Oktober 2011, 12:13
5 Postings

Konversations-Modus für Google Translate unterstützt weitere Sprachen, darunter auch Deutsch

Im Jänner hat Google den experimentellen Konversations-Modus für seine Übersetzungs-App Google Translate eingeführt. Zwei Personen können damit abwechselnd Text in das Mikrophon eines Android-Handys sprechen und die App übersetzt das Gespräch. Bislang wurden nur Englisch und Spanisch unterstützt. Nun hat Google weitere Sprachen hinzugefügt.

Alpha-Phase

Google Translate spricht im Konversationen-Modus nun auch brasilianisches Portugiesisch, Tschechisch, Niederländisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Mandarin, Polnisch, Russisch und Türkisch. Das Feature befindet sich noch in einer Alpha-Phase. So können Hintergrundgeräusche und Dialekte noch zu fehlerhaften Resultaten führen. Die Qualität soll sich jedoch verbessern, je öfter die Funktion genutzt wird, erklärt Produktmanager Jeff Chin in einem Blog-Eintrag.

Die Anwendung steht kostenlos im Android Market für Android-Smartphones und -Tablets ab Version 2.2 zur Verfügung. (red)

  • Google Translate kann im Konversationen-Modus auch Gespräche übersetzen, mit dem Update werden weitere Sprachen unterstützt
    screenshot: google

    Google Translate kann im Konversationen-Modus auch Gespräche übersetzen, mit dem Update werden weitere Sprachen unterstützt

Share if you care.