ATV: Alles auf Schwarz

2. Juni 2003, 18:57
3 Postings

Farbwechsel im Mai - Mit Grafik

"ATV leuchtend rot", stand vor einem Monat an dieser Stelle. Damals analysierte Mediawatch die Redezeit der Parteien im April, auf gut 65 Prozent kam in den privaten Nachrichten die SP. Alles anders im Mai.

Die Innsbrucker Forschungsgesellschaft untersuchte die inhaltliche Präsenz der Parteien. Ergebnis: 62,32 Prozent der O-Töne und Nennungen sind der ÖVP zuzurechnen. In der "ZiB 1" rangiert die FPÖ knapp vor der Kanzlerpartei, in den "Journalen" von Ö1 liegen die beiden Regierungsparteien gleichauf.

Kanzler Wolfgang Schüssel führt nach Redezeit in der "ZiB 1" vor ÖGB-Chef Fritz Verzetnitsch. Bestimmendes Thema naturgemäß Pensionen. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 2.6.2003)

  • (zum Vergrößern anklicken)
    grafik: der standard

    (zum Vergrößern anklicken)

Share if you care.