Namen

11. Oktober 2011, 18:04
posten

Energieforscher als Principal Scientist

Peter Palensky wird erster Principal Scientist am Austrian Institute of Technology (AIT). Der 39-jährige Österreicher war von 1997 bis 2001 Forschungsassistent an der Technischen Universität Wien, wo er Projekte im Bereich Informationstechnologie für Energiesysteme leitete. 2001, nach seinem Abschluss, war er Mitbegründer der Envidatec GmbH - eines Unternehmens das, basierend auf seinen an der TU Wien entwickelten Technologien, Energieserviceleistungen wie Strommessungen, Verbrauchsanalysen und Energievergleichstest anbietet. 2002 bis 2007 war er Universitätsassistent an der TU Wien, 2008 außerordentlicher Professor an der University of Pretoria (Südafrika), danach Gastprofessor an der Hanyang University (Korea). Seit 2009 arbeitet er im Energy-Department des AIT, wo er effiziente, kostengünstige und nachhaltige Lösungen für die Gebäude und Städte von morgen erarbeitet. (DER STANDARD, Printausgabe, 12.10.2011)

  • Peter Palensky wird erster Principal Scientist am Austrian Institute of 
Technology (AIT)

    Peter Palensky wird erster Principal Scientist am Austrian Institute of Technology (AIT)

Share if you care.