ICO & Shadow of the Colossus: PS2-Klassiker glänzen in HD

10. Oktober 2011, 15:28
21 Postings

Die atmosphärischen Action-Adventure begeistern im HD-Remake für PS3

Ein Bild sagt manchmal mehr als tausend Worte und die kreativen Köpfe des japanischen Spielestudios Team ICO sind wahre Meister darin, mit wenigen Zeilen starke Eindrücke zu hinterlassen. Ihre vielfach ausgezeichneten PS2-Adventure "ICO" und "Shadow of the Colossus" sind vergangene Woche als HD-Kollektion für PS3 neu aufgelegt worden und zeigen in Full-HD, dass die Designer damals ihrer Zeit voraus waren.

David gegen Goliath

In "ICO" schlüpft der Spieler in die Rolle eines mutigen Jungen, der sich aufmacht, um eine Prinzessin zu retten, während in "Shadow of the Colossus" Wesen aus der Mythologie bekämpft werden müssen. Dabei ist der Spieler auf der Suche nach der Wahrheit über die alte Sage von einer Macht, die in einem fremden Land verborgen liegt. Es sind einfache Geschichten, die von blinder Liebe erzählen, dargeboten mit stimmungsvollen Melodien, dramatischen Kämpfen und epischen Szenerien. In SotC etwa schließt man sprichwörtlich einen Pakt mit dem Teufel und macht sich auf eine gefährliche Reise, um gewaltige Kolosse niederzuringen und ihre Seelen einzufangen. Im Gegenzug verspricht die dunkle Macht die verstorbene Freundin wiederzubeleben.

Traumtänzer

Im 2002 erschienen ICO drücken die Schöpfer kräftig auf die Tränendrüse. Als hörnertragendes Kind wird der 12-jährige Protagonist aus dem Dorf verbannt und zum Sterben in ein Gefängnis gesperrt, um die Götter zu besänftigen. Als der Ausbruch gelingt, entdeckt er ein in unerreichbar scheinender Höhe in einem Käfig eingesperrtes Mädchen. Eine Rettungsaktion beginnt, in der die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit verschwimmen zu scheinen.

Neuer Glanz

Inhaltlich und spielerisch wissen beide Titel auch heute noch zu begeistern. Gerade atmosphärisch betrachtet waren die Schmiede damals ihrer Zeit voraus. Die ein oder andere Unreinheit bei der Steuerung übersehen, vereinnahmen einen die Hüpf- und Kletterpassagen ebenso wie die Bezwingung der gigantischen Monster. Bei der optischen Generalüberholung gingen die Entwickler gewissenhaft zur Sache. Das Bild ist mit 1080p-Auflösung scharf und die Bildrate (konträr zu den Originalen) durchwegs konstant. Der harmonische Soundtrack besticht. Sollte man diese Klassiker verpasst haben, gibt es jedenfalls guten Grund dies nun nachzuholen. (zw, derStandard.at, 10.10.2011)

"ICO & Shadow of the Colossus Classics HD" (Team ICO/Sony) ist für PlayStation 3 erschienen. Sagen Sie uns Ihre Meinung!

  • "ICO & Shadow of the Colossus Classics HD" (Team ICO/Sony) ist für PlayStation 3 erschienen.
    foto: sony

    "ICO & Shadow of the Colossus Classics HD" (Team ICO/Sony) ist für PlayStation 3 erschienen.

Share if you care.