Piccata Milanese mit Fettucine

25. November 2016, 14:45
posten

Zutaten für 4 Portionen:

750 g Schweinslungenbraten
400 g Parmesan
etwas Mehl
2 Eier
500 g Fettucine
3-4 EL Tomatenmark
2 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
1/8 l Rotwein
1 EL Kristallzucker
1 Bund Basilikum
Öl
Salz, Pfeffer

Den Parmesan reiben. Den Lungenbraten putzen und in zwölf Stücke schneiden - am besten im "Schmetterlingsschnitt": eine Scheibe Fleisch nicht ganz durchschneiden, die zweite Scheibe ganz durchschneiden und das Fleischstück in der Mitte auseinanderdrücken.

Die Fleischstücke flach drücken und mit Mehl, Eiern und Parmesan panieren.

Knoblauch und Zwiebel würfelig schneiden. Zwiebel in einer Pfanne mit Öl glasig anschwitzen lassen, dann Knoblauch und Tomatenmark dazu geben.

Alles verrühren und mit dem Rotwein ablöschen. Köcheln lassen, mit Wasser aufgießen, mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und einkochen lassen.

Die Sauce pürieren. Basilikum fein hacken und darunter mischen.

In einer zweiten Pfanne Öl erhitzen und die Lungenbratenstücke sachte heraus backen bis sie goldgelb sind.

Währenddessen die Fettucine kochen. Je drei Stück Fleisch mit Pasta und Tomatensauce anrichten.

Gutes Gelingen!

Share if you care.